Literatur 1

Beiträge über Schweizer Edelsteine erschienen unter anderem in folgenden Zeitschriften:


Schweizer Strahler 04 / Nov. 1991 ( H.A. Stalder: Edel- und Schmucksteine aus der Schweiz)


Schweizer Strahler 06 / Mai 1992   (H.A. Stalder: Edel- und Schmucksteine aus der Schweiz / Teil 2; die Mineralien der Quarzgruppe)      

Schweizer Strahler 10 /Mai 1993 ( H.A. Stalder: Edel- und Schmucksteine aus der Schweiz / Teil 3; Undurchsichtige Mineralien)                                   

Schweizer Strahler 04 /2003 ( Thomas Mummenthaler und Alfred Frey: Samaragd aus dem Binntal)

Schweizer Strahler 01 /2010 ( Zirkone vom Centovalli)   

Aktuell

Extra Lapis Nr. 55 Tessin

(Edel- und Schmucksteine aus der Südschweiz, Seiten 90 bis 100)

Lapis Nr.12 / Dez. 1999 (Stefan Weiss und William Lergier: Alpine Edelsteine 1)  


Lapis Nr.10 / Okt. 2003 (Stefan Weiss: Alpine Edelsteine2)    

                               

Lapis Nr.12 / Dez. 2008 (Stefan Weiss, William Lergier und Peter Hablützel: Alpine Edelsteine 3)

Lapis Nr.6 / Okt. 2007 (Fabio Girlanda, Marco Antognini, Stefan Weiss und Michael Praeger: Zirkon aus Nephelinpegmatiten im Peridotit Finero-Centovalli, Schweiz)

Lapis juli /Aug. 1982 (Diverse Beiträge: Skapolith vom Tremorgio, Korund Vom Campolungo etc.) 

Lapis Nr.1 / Jan. 2006 (Gualtiero Monistier: Beryll und Aquamarin aus dem Bergell)                                                                                    

Lapis Nr.12 / Dez. 2006 (Remo Guerra und Stefan Weiss: Aquamarin und seltene Titanmineralien aus Pegmatitdrusen)           

Lapis Nr.9 / Sept. 1994 (Ambrogio und Maria Rovetti: Campolungo, Schweiz: Neufund der grössten Korund-Kristalle der Alpen ) 

Lapis Nr.10 / Okt. 2010 (Stefan Weiss und Federico Pezzotta: Turmaline aus der Schweiz )

Literatur 2


Links zu alter Literatur im Zusammenhang mit Strahlen, Schweizer Mineralien und Edelsteinen über die Seite 

www.e-periodica.ch/

Nachstehend eine kleine Auswahl besonders spannender Beiträge:


Fundorte

Schweizer Fundortverzeichnis

Fundorte Weltweit